Wenn Sie schauen, was macht ein Video-Poker-Variante von einem anderen verschieden sind, sind Sie in der Regel an einem von zwei Dinge-Wildcards suchen oder Tabellen zahlen.

Im Fall von Aces and Faces Video Poker, gibt es keine Wildcards. Das macht das Spiel am engsten mit Jacks or Better. Aces and Faces ist noch stärker auf Bonus Poker im Zusammenhang, da das Spiel für ein 4 eine Art größere Auszahlungen bietet.

Der große Unterschied zwischen Aces and Faces und Bonus Poker ist die Bonusbeträge für die Rangliste der vier einer Art. In Bonus Poker, erhalten Sie größere Auszahlungen bonus ohne einzahlung für rizk für ein 4 eine Art, bestehend aus Assen, 2s, 3s oder 4s.

Aber in Aces and Faces, erhalten Sie größere Auszahlungen für Asse, Könige, Königinnen, oder Buchsen.

Wie die meisten Video-Poker-Varianten, Asse und Gesichter lassen sich am besten als eine Kombination von Solitär beschrieben, Spielautomaten und Poker.

Diese Seite umfasst die gemeinsame Pay-Tabellen für das Spiel und wie das wirkt sich auf die Gesamtauszahlungsquote und Hausvorteil für das Spiel. Wir decken auch Strategieberatung für das Spiel und bieten einige Bemerkungen darüber, dieser Gutschein von ovo Casino wo Asse zu finden und Gesichter in Online-Casinos oder in traditionellen Casinos.

Aces and Faces ist nicht einer der häufigsten Video-Poker-Varianten, zumindest nicht in landbasierten Casinos, sondern ein Spiel mit einem guten Pay-Tabelle bietet eine Auszahlungsquote von 99,25%. Dies macht es immer so etwas besser als Bonus Poker und nicht ganz so gut wie Jacks or Better.

Aces and Faces Video Poker Basics

weitgehend auf Video-Poker Neulinge Dieser Abschnitt richtet sich, wie es die grundlegendsten Aspekte, wie erklärt im Allgemeinen und Asse sowohl Video-Poker zu spielen und Gesichter im Besonderen. Wir bieten auch einige Bemerkungen sehr hoher Bonus Code dank Tipico Casino über die großen Unterschiede zwischen den Aces and Faces und anderen VP Variationen.

Das erste, was über Asse und Gesichter zu verstehen, wie es mit allen Video-Poker-Spielen ist, ist, dass, obwohl das Spiel wie ein Spielautomat aussieht, ist es nicht ein Spielautomat ist.

Zwei Faktoren machen den Unterschied, und einer von denen ist ein direktes Ergebnis des anderen.

Der erste Faktor ist die Wahrscheinlichkeit, hinter dem Gameplay. Video-Poker-Spiele sind auf den gleichen Wahrscheinlichkeiten basierend Sie in einem Kartenspiel finden würden. Ihre Chancen ein Ass behandelt wird, sind 1 in 13, einen Spaten behandelt werden, 1: 4, und wobei den behandelt pikass (insbesondere), 1 in 52.

Mit einem Spielautomaten, auf der anderen Seite, es zu tun Sie immer noch mit Symbolen, die auf einem Bildschirm in eine Reihe aufstellen. Aber Spielautomat Symbole sind frei wählbar, und Sie haben keine Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit des Erkennens jedes einzelnes Symbol oder eine Kombination von Symbolen zu bekommen.

Beide Spiele listen die Auszahlungen für verschiedene Kombinationen von Symbolen, aber ohne die Wahrscheinlichkeit zu wissen, ein Symbol bekommen, kann man nicht vergleichen Sie es mit der Auszahlung einer erwarteten Rendite zu bekommen.

Wie in der Tat, alle Spiele im Casino mit Ausnahme der Schlitze machen beide Informationen. Tischspiele wie Blackjack, Craps, Roulette und alle beschäftigen sich mit Gutscheincode im Wert von 888 Euro bekannten Wahrscheinlichkeiten und Auszahlungen.

Hier ein Beispiel:

Ein Roulette-Rad hat 38 Zahlen darauf, so dass die Wahrscheinlichkeit, eine bestimmte Anzahl schlagen sind 37 bis 1 Wir wissen, dass Wette auf 35-1 zahlt sich aus, so dass wir wissen, dass der Unterschied zwischen den Gewinnchancen und die Gewinnquote ist die Hausrand.

Video-Poker-Asse und einschließlich Faces-Angeboten mit bekannten Wahrscheinlichkeiten, wenn auch kompliziert. Sie können jedoch die Wahrscheinlichkeit für eine bestimmte Hand berechnen und vergleichen Sie, dass mit der Auszahlung mit einer Gesamtauszahlungsquote für das Spiel zu kommen.

Das zweite , was zu wissen ist , dass Video – Poker ein Geschicklichkeitsspiel ist . Ihre Entscheidungen wichtig sind . Sie sind 5 Karten ausgeteilt, aber Sie erhalten zu entscheiden , jede dieser Karten zu halten oder zu ersetzen. Es gibt nur eine mathematisch optimale Entscheidung zu treffen , die 32 verschiedenen Möglichkeiten , jede Hand zu spielen.

In der Tat, das ist eine Gelegenheit, in die eigentlichen Spiele des Spiels zu überführen.

Um zu starten, Sie Geld in die Maschine einlegen Credits zu kaufen. In dieser Hinsicht ist Video-Poker nicht von Slots, obwohl Sie eine kleinere Auswahl an Stückelung von Video-Poker-Spielen zur Verfügung haben. Sie können Penny Slots, Nickel-Slots und sogar Cent-Slots, aber Video-Poker beginnt mit einem Viertel finden.

Video-Poker ist am häufigsten für Viertel, Dollar, $ 5 und $ 25 Denominationen. Sie können an vielen traditionellen Casinos $ 100 Stückelung Video-Poker in dem High-Limit-Slots Raum. Die Grenzen laufen in der Regel niedriger bei Online-Casinos.

Hier ein Beispiel:

Sie sitzen an einem 25-Cent-Asse und Gesichter Spiel nach unten. Sie fügen $ 100, und die Bildschirm-Updates, um anzuzeigen, dass Sie 400 Credits haben. Wenn es ein $ 5 Maschine wäre, würde Sie nur noch 20 Credits für $ 100.

Dieser folgen Sie mit einer Entscheidung darüber, wie viele Münzen Sie per Hand riskieren. Sie können eine beliebige Menge von einem bis fünf Münzen pro Hand wetten. In den meisten Video-Poker-Spielen, ist die Auszahlung höher auf einem Royal Flush, wenn Sie 5 Münzen setzen. Dies wird als „BET MAX“ auf der Maschine bezeichnet.

Auf den meisten Video-Poker-Spiele, ein Royal Flush zahlt nur bei 200 oder 250 für 1 aus, wenn Sie 1 wetten, 2, 3 oder 4 Münzen. Aber in Aces and Faces, ist die Auszahlung 500 für 1, wenn Sie wetten, 1 oder 2 Münzen. Die Auszahlung nach oben geht, wenn Sie 3 Münzen setzen, bis 2000 insgesamt oder 667 für 1. Die Auszahlung 750 für 1 ist, wenn Sie 4 Münzen setzen, und Sie erhalten die vollen 800 für 1 Auszahlung, wenn Sie 5 Münzen setzen.

Dies ist eine ungewöhnliche Marotte einer Pay-Tabelle, die wir nicht auf einer anderen Tabelle zu zahlen, außer Asse und Gesichtern gesehen.

Aber die Strategie ändert sich nicht. Sie wetten immer max Münze, weil man immer das Beste für Ihr Geld bekommen wollen, ob und wann Sie den Royal Flush getroffen.

Die Wahrscheinlichkeit für einen Royal Flush bekommen ändert sich nicht auf, wie viele Münzen Sie wetten. Es ist immer noch etwa 1 in 40.000. Das einzige, was sich ändert, ist die Auszahlung. Um Ihre erwartete Rendite zu maximieren, setzen Sie IMMER 5 Münzen.

Wenn Sie spielen, müssen für niedrigere Einsätze die maximale Wette zu platzieren, sollten Sie dies tun.

Wir werden über die Auswirkungen des PAYBACK Prozentsatz mehr ins Detail gehen, die erwarteten Rendite und der Hausrandes im nächsten Abschnitt zu Ihren Bankroll haben. Das sollte es noch deutlicher, dass Sie immer für 5 Münzen pro Hand spielen.

Sobald Sie sich entschieden haben, wie viele Münzen Sie spielen für, treffen Sie die „DEAL“. Der Computer beschäftigt Ihnen 5 Karten in der Hand auf einem Videomonitor.

Sie haben 2 Möglichkeiten für jede dieser 5 Karten:

  • 1Halten
  • 2Discard

Sie halten die Karten über den Touchscreen zu berühren oder die Hold-Taste unterhalb jeder Karte drücken. Sobald Sie Ihre Entscheidungen abgeschlossen haben, drücken Sie den „Deal“ -Taste erneut. Der Computer verwirft die Karten, die Sie nicht halten und beschäftigt Sie neue Karten, um sie zu ersetzen.

Der Computer vergleicht dann Ihre letzte Hand mit der Auszahlungstabelle und zahlt Sie aus entsprechend.

Da Sie entscheiden, welche Karten zu halten und welche Karten zu verwerfen, wird die Idee der Strategie deutlich. Ein einfaches Beispiel, das Gefühl für die meisten Menschen machen könnten folgt: