Internetfähige Fernseher sind heutzutage eine große Sache, mit Sets, die es den Benutzern ermöglichen, alles zu tun, vom Anschauen von YouTube-Videos über den Zugriff auf Wetterinformationen bis hin zum Hören von Musik aus Pandora. Die Anwendungen sind so cool, dass Sie vielleicht gerade Ihren Kopf gegen die Wand schlagen, wenn Sie vor ein paar Jahren einen HDTV ohne Internetfähigkeit gekauft haben.

Es gibt jedoch keinen Grund, sich zu stressen. Internetfähige Fernseher verlangen immer noch relativ hohe Preise, und für den Geldbetrag, den Sie für einen ausgegeben hätten, können Sie auch Ihren alten fernseher mit internet verbinden und alle Vorteile eines internetfähigen Fernsehers genießen.  Es gibt mehrere Optionen, um Ihrem Fernseher Internetfunktionen hinzuzufügen.

Internetfähige Fernseher werden von einer Vielzahl von Herstellern entwickelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf

  • LG
  • Samsung,
  • Panasonic,
  • Sony
  • Vizio.

TV mit Internet

Internetfähiger Blu-ray-Player

Wenn Sie Filme mögen und das Beste aus Ihrem HDTV herausholen wollen, ist ein Blu-ray-Player eine Notwendigkeit, und viele der heutigen Geräte greifen auf Internetinhalte zu, darunter YouTube-Videos, Filme von Netflix und Musik von Pandora. Mit dem Internet ausgestattete Blu-ray-Player ermöglichen in der Regel nicht den Zugriff auf so viele Online-Inhalte wie ein internetfähiger Fernseher, aber sie enthalten einige der beliebtesten Web-Widgets und verkaufen für nur 150 US-Dollar.

Videospielsystem

Die meisten gängigen Videospielsysteme verbinden sich mit dem Internet und ermöglichen den Zugriff auf eine Vielzahl von Online-Inhalten.

  1. Die PlayStation 4 ist unter diesem Gesichtspunkt unser Favorit. Es ermöglicht Ihnen, Pay-per-View-Filme und TV-Shows sowie Inhalte von Netflix herunterzuladen und zu streamen. Es verfügt auch über einen vollständigen Webbrowser, der Sie zu all Ihren Lieblingsseiten führen kann.
  2. Die Xbox One ermöglicht auch Netflix-Streaming. Wie bei den meisten internetfähigen Heimkino-Einheiten (einschließlich Fernsehern) können Videospielsysteme nicht auf alles im Web zugreifen, aber sie sind wirklich gut darin, eine Reihe der beliebtesten Funktionen auf Ihren Flachbildschirm zu bringen.

Eigenständiges Video-Streaming-Gerät

Sie können eine Reihe von eigenständigen Boxen kaufen, die Webinhalte auf Ihren Fernseher streamen. Roku-Boxen gehören zu den beliebtesten, und sie können

  • Filme aus verschiedenen Quellen streamen,
  • Musik von Pandora abspielen,
  • Fotos von Flickr und mehr präsentieren.

Verdammt, NBC hat sogar eine Roku-App, mit der Sie alle zwei Jahre die Olympischen Spiele live übertragen können.

Weitere eigenständige Geräte, die den Menschen gefallen, sind

  1. Apple TV
  2. VUDU Box

Jedes dieser Geräte bietet eine Vielzahl von internetfähigen Funktionen. Es gibt auch andere Standalone-Boxen, und dies ist ein Marktsegment, das wir wachsen lassen. Fragen Sie, was in Ihrem Elektrofachgeschäft verfügbar ist, und es wird Ihnen alle verfügbaren Optionen zeigen können.

Laptop oder PC

Es ist einfach, einen Laptop oder PC an einen modernen Fernseher anzuschließen, wodurch Ihr Flachbildschirm im Wesentlichen zu einem riesigen Computermonitor wird. Dies ist nicht die Lösung, für die sich die meisten Menschen entscheiden werden, aber es kann richtig sein, wenn Sie darauf bestehen, alles, was das Web zu bieten hat, auf Ihren großen Bildschirm zu bringen. Während internetfähige Set-Top-Boxen und Blu-ray-Player die Webinhalte, die auf einen Fernseher gestreamt werden können, begrenzen, kann ein Computer – insbesondere ein Media Center-PC – alles.

Entscheiden Sie, welcher Inhalt wichtig ist.

Wenn Sie sich nicht dafür entscheiden, einen Computer an Ihren Fernseher anzuschließen, hat das von Ihnen gekaufte Gerät Einschränkungen. Stellen Sie sicher, dass derjenige, den Sie kaufen, alles tun kann, was Sie brauchen. Zum Beispiel werden Netflix-Abonnenten keine Einheit wünschen, die keine Videos von diesem Abonnementdienst streamen kann.

Schauen Sie sich die Spezifikationen an

Die meisten Geräte, die Webinhalte an Fernseher streamen, können hochauflösende Videos verarbeiten, aber nicht alle. Wenn Sie einen HDTV haben, wünschen Sie sich ein Gerät, das Videos mit 720p, 1080i oder 1080p streamen kann. Wenn Sie ein Gerät kaufen, das nur Videos in Standardauflösung verarbeiten kann, werden Sie wahrscheinlich enttäuscht sein.

Berücksichtigen Sie Ihre Verbindungen

Alle internetfähigen Videogeräte benötigen eine schnelle Internetverbindung. Das bedeutet, dass Sie eine Möglichkeit benötigen, das Gerät mit Ihrem Heimnetzwerk zu verbinden. Einige Geräte benötigen eine drahtgebundene Ethernet-Verbindung. Andere haben Wi-Fi eingebaut. Bevor Sie kaufen, sollten Sie eine gute Vorstellung davon haben, wie Sie Ihr System mit dem Web verbinden wollen. Auf diese Weise vermeiden Sie die Frustration, es an Ihren Fernseher anzuschließen, nur um festzustellen, dass Sie nicht online gehen können.